Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Hogwarts

Das Rollenspiel hat noch nicht begonnen!!!

Datum:

Wetter:

Zeit:

Unterricht:

Ich suche noch viele Charas!!!!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 712 mal aufgerufen
 Partner
When life begins ( Gast )
Beiträge:

06.06.2006 16:48
When life begins // Harry Potter antworten

When life begins

http://www.when-life-begins.de.vu

... x ...

Prolog

Lucius Malfoy betrachtete das Tagebuch von Tom Vorlost Riddle.
Malfoy Senior wollte es eigentlich wegwerfen, nachdem er es mit nach Hause gebracht hatte. Harry Potter hatte es ihm, mit einer Socke, in die Hand gedrückt. Die Socke hatte er weg geworfen und sein Hauself Dobby hatte diese aufgefangen und somit die Freiheit erlangt.
Das Tagebuch aber hatte er behalten, doch konnte er damit eigentlich nichts mehr anfangen, da das 16-Jährige Ich des Lordes nicht mehr in dem Buch war. Und obwohl dies so war, hatte Lucius Malfoy jedesmal Zweifel, wenn er das Buch weg werfen wollte.
Lucius' Augen waren vorallem auf das Blut, was immer noch an den Buchseiten klebte, gerichtet. Das Blut von Tom Riddle. Vielleicht konnte man doch etwas mit dem Tagebuch anfangen.


... x ...

Back to Hogwarts

Harry Potter war seit dem Sieg über Lord Voldemort, in seinem letzten Schuljahr vor 5 Jahren, zu einem der berühmtesten Auroren aller Zeiten geworden.
Von den Todessern gab es nur noch kaum welche in Freiheit. Erst vor kurzem hatte man den berühmtesten Todesser, Lucius Malfoy, gefangen genommen, welcher nun zum zweiten Mal nach Askaban gebracht wurde. Doch es gab noch immer heimliche Treffen von freien und neuen Todessern.
Der Anführer der Todesser hatte das Werk seines Vaters fortgeführt und mit Hilfe des Tagebuches von Tom Riddle, das junge Ich des Lordes wieder auferstehen lassen.

Von der neuen Gefahr ahnte niemand etwas und auch Harry genoss den Frieden. Er und sein, immer noch, bester Freund, Ron Weasley, ebenfalls Auror, besuchten den Ort, an dem sie in ihrer Jugend die meiste Zeit verbracht hatten: Hogwarts. Dort war auch ihre Schulfreundin, die nun als Lehrerin für Verwandlung in Hogwarts arbeitete. Hermine Granger wurde außerdem auch Hauslehrerin für Gryffindor.

Harry und Rons Besuch sollte eigentlich nur von kurzer Dauer sein, doch McGonagall, die Schulleiterin von Hogwarts, bat die Beiden zu bleiben und erzählte ihnen von einem mysteriösen Schüler, namens Thomas Mystery. Die Beiden willigten ein der Sache auf den Grund zu gehen und den Slytherin, der Tom Riddle bis aufs Haar glich zu beobachten.
Damit die beiden Auroren in Hogwarts nicht all zu sehr aufsehen erregten, gab McGonagall ihnen Arbeit an der Zaubererschule. Harry bekam den Job als Flug- und Quiddtchlehrer, der zufällig noch frei war. Ron musste sich mit dem Job als Hausmeistergehilfe begnügen.

Beide können nun unauffällig dem Tom Riddle Double auf den Grund gehen, was nicht immer leicht sein wird, da Harry sehr berühmt ist und sich öfters Ausreden einfallen muss, warum er nun als Lehrer in Hogwarts arbeitet.
Außerdem bahnt sich eine neue Gefahr an, von der wieder keiner etwas ahnt: Die Todesser erwecken Lord Voldemort zum Leben. Wenn ihnen das gelingt, würden zwei Tom Riddle auf der Welt existieren und die Gefahr würde nicht mehr aufzuhalten sein.

 Sprung  
vote for us
RPG Toplistex Nevermore xMerlin´s Top 100Please vote for us! Hier gehts zur ToplisteWollt euch eintragen? Dann mal los... Hier gehts zur Topliste Elvish Tears Toplist Hier gehts zur Topliste Hier gehts zur RPG Topliste Hier gehts zur ToplisteAb zur ToplisteHier gehts zur Topliste
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de